EIN FEINES TRÖPFCHEN

IDEE

Für einen wertvollen Umgang mit Wasser

Das Kinderbuch „Ein feines Tröpfchen“  für jung und alt versteht sich als Erweiterung zum Thema Thuner Wasser und erzählt auf frisch- fröhliche Art Wissenswertes über seine Herkunft.

Der globale Gedanke, die unterschiedlichen Interessen bei der Nutzung des Wassers in ein Gleichgewicht zu bringen, ist ein wertvoller Gedanke, der dringend in Taten umgesetzt werden soll.

Der lokale Gedanken, die Wertschätzung unseres blauen Goldes, dem sauberen Trinkwasser, zu sensibilisieren, ist eine wichtige Grundlage für künftige Generationen und ihr globales Handeln.

PRODUKT

Das Kinderbuch erzählt in einfachen Reimen und fasziniert mit prächtig farbigen Bildern. Der Leser und Zuschauer begleitet das „Tröpfchen“ auf seiner spannenden Reise vom Himmel bis in die Wasserflasche. Mit eingebauten Suchen&Finden Sujets und einem kniffligen Labyrinthspiel ist für jeden etwas dabei.

Idee: Matthias Zellweger
Geschichte: Tina Limbach
Bilder: Jwan Reber

Preis
Ein feines Tröpfchen      CHF 24.90

BESTELLUNG UND VERKAUF

Direktverkauf:
Zellweger Architekten AG, Länggasse 4, 3600 Thun

Sie können das Kinderbuch „Ein feines Tröpfchen“ auch per E-Mail bestellen. Die Ware wird Ihnen gegen Rechnung, zuzüglich MwSt, Verpackung und Porto, innerhalb von 10 Arbeitstagen zugestellt.

Für eine reibungslose Lieferung bitten wir Sie um folgende Angaben:
Vorname, Name, Adresse und Telefonnummer

E-Mail Bestellung unter: info@traritrara.ch

AUSZEICHNUNGEN

SVGW Spezialpreis
Am 7. September 2012 hat der Schweizerische Verein des Gas- und Wasserfaches SVGW die besten PR-Projekte zum regionalen Weltwassertag-Thema Trinkwasser, unser Lebensmittel Nr. 1 ausgezeichnet. Das Kinderbuch Ein feines Tröpfchen der Traritrara GmbH erhielt den Spezialpreis für besondere Kreativität und Liebe zum Detail. Kriterien waren unter anderem die Klarheit der Botschaft und die Originalität der Projektidee. Die Sieger jeder Sprachregion durften an der Verleihung in Winterthur ein Zertifikat und einen Wanderpreis in Empfang nehmen.